Tauchausbildungen

Um qualitativ hochwertige Ausbildungen garantieren zu können, bilden sich auch unsere Tauchlehrer ständig nach den internationalen Standards von CMAS, SSI und PADI weiter. Mit Gründungsdatum, können wir auf 3 Tauchlehrer, 2 Tauchlehrerassistenten und 2 Anwärter zum Tauchlehrerassistent zählen.

Fortbildung

Egal bei welchem Tauchverband Du bis jetzt deine Ausbildungen absolviert hast, bei uns kannst Du dein Wissen im Tauchsport erweitern.

Spezialkurse

Du interessierst dich nur für einzelne Spezialgebiete wie zum Beispiel das Nachttauchen, dem Wracktauchen, oder dem tauchen mit Sauerstoffangereicherter Atemluft, dann können wir mit Dir genau diese Spezialgebiete bis zum Abschluss mittels einer Zertifizierung schrittweise erarbeiten und trainieren.

Technisches Tauchen

Technische Taucher dringen aufgrund ihrer Qualifikation, Ausbildung und Erfahrung gemeinsam im Team und mit der richtigen Ausrüstung weiter und tiefer in die Unterwasserwelt ein als gewöhnliche Sporttaucher. Wir garantieren eine umfassende Aus- und Weiterbildung ohne Termindruck und ohne Massenabfertigung.

Der Weg zum Tauchlehrer

Der Weg zum Tauchlehrer ist lange und nicht immer einfach, Du wirst lernen wie es ist mit Tauchanfängern zu arbeiten und dabei sein, wenn Sie ihre ersten Unterwassererfahrungen sammeln. Du wirst lernen wie man zertifizierte Taucher in fremden Gewässern begleiten und führen kann. Um ein professioneller Taucher zu werden, lernst du die physikalischen und psychologischen Auswirkungen für den Taucher. Deine Skills werden auf Demonstrationsqualität trainiert und dein Wissen wird auf eine professionelle Ebene gebracht. Wenn Du all dies verinnerlicht hast, wirst Du bereit sein, an einem Tauchlehrerseminar teilzunehmen um dort noch weiter perfektioniert zu werden und im Anschluss daran erfolgreich deine Tauchlehrerprüfung ablegen zu können.

Copyright © 2017 TAUCHCLUB - diverspassion. Alle Rechte vorbehalten.

Webdesign, Programmierung und technische Durchführung Grosch-EDV, solutions for I.T.